Ganz nah am Anwender

Intelligent vernetzen – effizienter fräsen und drehen mit Connected Machining

Die durchgängig digital vernetzte Fertigung ist auch auf der AMB 2018 Thema Nr. 1 – bei HEIDENHAIN mit dem besonderen Fokus auf den Anwender in der Werkstatt. 

Das Funktionenpaket Connected Machining stellt den Anwender über die Steuerung seiner Fräs- oder Drehmaschine ins Zentrum des digitalen Auftragsmanagements.

Connected Machining in der Praxis

  • Schauen Sie sich PDF-, Bild- und CAD-Dateien direkt an der Steuerung an. Dafür genügt schon eine einfache Ethernet-Anbindung Ihrer HEIDENHAIN-Steuerung. Die notwendigen Viewer gehören zur Standardausstattung der Steuerung. 
  • Empfangen und senden Sie E-Mails direkt an der Steuerung oder nutzen Sie von der Steuerung aus Anwendungen und Daten im Netzwerk. Der REMOTE DESKTOP MANAGER ermöglicht einfach und bequem den Wechsel vom Steuerungsbildschirm zur Oberfläche eines Windows-PCs. 
  • Behalten Sie jederzeit den Überblick über den Status Ihrer Werkzeugmaschinen und Aufträge. Die Software StateMonitor gewährt Ihnen eine Echtzeitsicht auf die angebundenen Maschinen und erhöht die Transparenz Ihrer Prozesse. 
  • Ihr Fertigungsprozess läuft schneller als geplant? Dann muss Ihr Warenwirtschafts- und Leitstandsystem Bescheid wissen und z. B. die Logistik anpassen. Über die Schnittstelle HEIDENHAIN DNC binden Sie die Steuerung auch in diese Bereiche Ihrer vernetzten Fertigung ein.
  • Arbeiten Sie im Netzwerk, ohne den laufenden Bearbeitungsprozess aus den Augen zu lassen. Extended Workspace zeigt Ihnen parallel zum Bildschirm der HEIDENHAIN-Steuerung alle erforderlichen Informationen und Anwendungen an. 

Die Vorteile von Connected Machining

Connected Machining vernetzt die HEIDENHAIN-Steuerungen mit allen produktionsbegleitenden Bereichen im Unternehmen: 

  • individuell abgestimmt auf bereits bestehende Strukturen
  • offen für zukünftige Anforderungen und Entwicklungen

Sie profitieren von

  • Arbeitserleichterungen durch einfache Datennutzung
  • zeitsparenden Abläufen
  • transparenten, schlanken Prozessen
  • gesteigerter Produktivität

Entspannt informieren – willkommen in der TNC Club Lounge!

Die TNC Club Lounge von HEIDENHAIN ist Treffpunkt für alle TNC-Anwender, die sich exklusives Expertenwissen aneignen und mit anderen Experten austauschen möchten. Und gleichzeitig ein Ort der Entspannung mitten im Messetrubel.

Was Sie in der TNC Club Lounge auf der AMB erwartet, erfahren Sie hier. 

Azubis geben Vollgas

Nachwuchssorgen plagen den Maschinenbau vom kleinen Familienbetrieb bis hin zum großen internationalen Industrieunternehmen. Die Sonderschau Jugend wirkt dem entgegen, indem Auszubildende auf den großen Messen Schülerinnen und Schüler für eine Ausbildung begeistern.
Die Lehrwerkstätten von HERMLE und HEIDENHAIN sowie die Feintechnikschule Schwenningen (FTS) hatten für die AMB eine ganz besondere Idee: Sie zeigen die komplette Konstruktion und Produktion des Modells eines Formel 1-Rennwagens.

Das gemeinsame Projekt als Fotostory